Samstag:

10-14 Uhr

  • The ? Identity [A Penny for My Thoughts]
    Freie Plätze: 4
    Name der Spielleitung: Andreas
    Sonstige Informationen: Sie sind ein Agent der Regierung der Vereinigten Staaten von Amerika. Leider sind Sie von Ihrer letzten Mission nicht zurückgekommen und wurden für tot erklärt. Mittlerweile wurden Sie jedoch wiederaufgefunden, haben aber Ihr Gedächtnis vollständig verloren – und damit den Zugang zu sämtlichen Geheimnissen, die sie ihm Rahmen Ihrer letzten Mission gewinnen sollten. Und an diese Geheimnisse zu gelangen, befinden Sie sich nun mit einigen anderen Agenten, die unter ähnlichen Umständen aufgefunden wurden, an einem streng geheimen Ort: dem Orphic Institute of Advanced Studies. Hier werden Sie und ich gemeinsam versuchen, im Rahmen einer gut vierstündigen Therapie Ihre Vergangenheit zu rekonstruieren.
    The ? Identity ist eine Variante des spielleiterlosen Erzählspiels A Penny for My Thoughts, welches das Flair von Filmen wie The Bourne Identity oder Atomic Blonde einzufangen versucht und dabei viele Anleihen beim Impro-Theater macht. Keine Vorkenntnisse erforderlich.
    FSK den filmischen Vorbildern entsprechend.

  • Dunkle Blumen [Coriolis]
    Freie Plätze: 2/5 (Adriano M., Mirko, Rawr!)
    Name der Spielleitung: Thomas
    Sonstige Informationen: Klappentext: "Die Brücke der Narzalus ist leise, mit Ausnahme des ständigen Summens des Belüftungssystems und der schwachen Geräusche der avionischen Sensoren. Ihr seid seit einer Woche durch die Tiefen des Dabaran-Systems gereist. Zunächst war es nur ein weiterer langweiliger Routineauftrag. Aufsammeln und abladen. Ihr habt das schon hundert Mal gemacht. Aber dann ist etwas passiert. Ein verzerrtes Signal von einem Vertreter des Instituts. Ein Angebot für eine lukrative Mission, wenn ihr ein vermisstes Schiff findet, die Shamza, auf der ein Professor aus Dabaran unterwegs ist. Die Bezahlung war zu gut, um nein zu sagen, und die Koordinaten der letzten bekannten Position des Schiffs waren nur ein kurzer Umweg von eurer Route. Also habt ihr angenommen. Das war vor zwei Tagen. Jetzt sind die Sensoren des Schiffs plötzlich zum Leben erwacht. Alarmtöne und Hinweise weisen euch darauf hin, dass etwas nahe ist."
    FSK 14 Vorkenntnisse sind keine erforderlich, Charaktere werden gestellt. 

  • Von Halunken & Tüften [D&D5]
    Freie Plätze : 5 (Keine Voranmeldung)
    Name der Spielleitung: Martin
    Sonstige Informationen: Eine verzauberte Kartoffel - Eigentum der Magiergilde von Baldurs Tor - wurde in einer Nacht- und Nebelaktion von Baron Geigenbogen entwendet. Schwer enttäuscht von seiner Beute, verhehlte der falsche Baron die Knolle an einen ahnungslosen Bauernjungen.
    Charaktere der Stufe 1 werden - wenn nötig - gestellt.
    Die Jugendrunde ist für Mitspieler unter 14 Jahren ausgelegt. Damit die Plätze auch für unsere jungen Besucher frei bleiben, gibt es für diese Runde keine Voranmeldung. 

  • Der graue Orden [Dungeon World]
    Freie Plätze: 0/4
    Name der Spielleitung (wird angezeigt) : Jürgen
    Sonstige Informationen: Was ist der Graue Orden? Welche finsteren Geheimnisse hat er zu verbergen? Wird er die Welt in den Angriff stürzen? Oder ist er vielleicht die letzte Hoffnung auf Errettung? Lasst es uns herausfinden...!
    Dungeon World ist ein eher erzählerische Rolenspielsystem und sehr einsteigerfreundlich. Vorkenntnisse daher nicht notwendig. Das Abenteuer wird spielerisch gemeinsam entwickelt und kann daher an jedes Alter angepasst werden.

  • Splittermond Kennenlernrunde (Teil 1) [Splittermond]
    Freie Plätze: 4/5 (Andreas Gernet)
    Name der Spielleitung: Stefan Ehrhardt
    Sonstige Informationen: Vorkenntnisse nicht von Nöten !
    Fortsetzung um 15-19 Uhr (Anmeldung gilt für beide Teile)

  • Day One - Living Land [Torg Eternity]
    Freie Plätze: 0/4 (Christian, Andrea, Dominik, Marius Rupp)
    Name der Spielleitung: Selganor
    Sonstige Informationen: Als ihr gerade eben die Fähre über den East River in New York City betreten habt konntet ihr noch nicht ahnen, dass die Welt am Ende der Fahrt eine ganz andere sein wird als sie es gerade eben noch war.

    Wer sich die Überraschung am Anfang des Abenteuers verderben will hier klicken

    Klicken um Spoiler zu schliessen

    Die Erde wie wir sie kennen wird von verschiedenen anderen Realitäten angegriffen. Hier in New York wird die Metropole an der Ostküste gleich nach Anfang des Abenteuers zum "Living Land", einem wilden Land mit Echsenmenschen, Dinosauriern, Steinzeitmenschen und anderen Gefahren und aus Wolkenkratzern werden pflanzenbewachsene Berge.
    Aber auch die Bewohner des Ortes bleiben meistens nicht unberührt, auch sie werden irgendwann von der Realität angepasst und auf einmal versteht der Mensch der sein ganzes Leben in NYC gelebt hat nicht mehr das Konzept einer "Stadt" sondern konzentriert sich auf seinen "Stamm", den unmittelbaren Kreis der Leute mit denen er zusammen aktiv ist. Besondere Menschen (z.B. wagemutige Mitspieler dieser Runde) können oft den Einflüssen der fremden Realität widerstehen und dabei helfen die fremde Welt vielleicht doch wieder etwas "normaler" zu machen... (Wenn man jetzt noch sagen kann was "normal" überhaupt sein soll)
    Keine Vorkenntnisse nötig. Charaktere sind vorgefertigt.

15-19 Uhr

  • Rabenheim in Not [D&D5]
    Freie Plätze: 5 (Keine Voranmeldung)
    Name der Spielleitung: Andrea
    Sonstige Informationen: Unheimlich große Nager - Das Dorf Rabenheim wird von einer wilden Horde Ratten heimgesucht, die sämtliche Vorräte unbrauchbar machen und das Überleben der Dorfbewohner bedrohen. Wagt euch in die Tiefen des Unterreichs um dem Ursprung der Nager auf den Grund zu gehen...
    Fortsetzung des Abenteuers von "Halunken&Tüften" aus dem ersten Slot (10-14Uhr). Charaktere der Stufe 2 werden - bei Bedarf - gestellt.
    Die Jugendrunde ist für Mitspieler unter 14 Jahren ausgelegt. Damit die Plätze auch für unsere jungen Besucher frei bleiben, gibt es für diese Runde keine Voranmeldung. 

  • Kult der blauen Krabbe [Dungeon World]
    Freie Plätze : 3/5 (Mikhail, Katyees)
    Name der Spielleitung: Ralf
    Sonstige Informationen: Ein actionreiches Abenteuer mit Humor und einer unerwarteten Wendung in Richtung Chaos. Im Prinzip FSK 12, sollte jemand jüngeres kommen, kann man es aber auch entschärfen. 

  • Hexentanz [DSA mit GURPS-Regeln] (Teil 1)
    Freie Plätze: 0/6 (Marina, Jörg H, Peter Kovacs, Maurynna, Patrick, Aldeyn)
    Name der Spielleitung: Hans-Peter
    Sonstige Informationen: Die aventurischen Sonnwendnächte sind etwas besonderes. Die Natur hält den Atem an, Menschen spüren, dass da etwas Wundersames passiert, und sowohl für Praiosgläubige als auch für Hexen haben diese Tage eine ganz besondere Bedeutung. Und wenn sich eine Heldengruppe dann auch noch im urtümlichen Herzogtum Weiden mit dem unheimlichen Blautann aufhält, kann da schon allerhand passieren.
    Die Spielrunde richtet sich sowohl an Anfänger als auch an alte Hasen. Gespielt wird mit auf DSA angepassten GURPS-Regeln. Eine Liste mit den vorgenerierten Charakteren steht ab dem 25.05.19 auf meinem Blog bereit. Wer möchte, kann sich dann bereits einen Charakter aussuchen. Voraussetzung dafür ist allerdings die Anmeldung als Spieler hier auf der KURT-Seite. 
    Keine Altersbeschränkung.
    Fortsetzung der Runde in Slot 3 (Anmeldung gilt für beide Teile)

  • Deathwatch [GURPS]
    Freie Plätze : 0/5 (Kevin, Adriano M., Ralf,  Patrick L, Andreas)
    Name der Spielleitung: Klaus
    Sonstige Informationen: Das Kill-Team der Deathwatch ist auf dem Rückweg seiner letzten Mission auf Castobel. Nach kurzer Zeit im Warp berichtet der Astropath von einer abgefangenen Übertragung der 'Stolz von Hethgard'. Als ehemalige Speerspitze einer Flotte des Achilus Kreuzzuges, erreichte dieses Schiff vor 30 Jahren nicht sein Ziel und gilt seither als verschollen. Ein wenig Space-Horror in den Weiten des WH40k Universums. Charaktere werden gestellt. Nur W6 nötig. Grundkenntnisse im WH40k Universum von Vorteil

  • Pasión de las Pasiones
    Freie Plätze: 1/5 (Lea, Andreas, Dirk, Philipp Renner)
    Name der Spielleitung: Philipp
    Sonstige Informationen: Pasión de las Pasiones ist ein PbtA Rollenspiel, bei dem die SpielerInnen die Besetzung der dramatischsten, spannendsten und aufregendsten spanischen Telenovela namens: Pasión de las Pasiones spielen. Zusätzlich nehmen die SpielerInnen auch die Rolle des Publikums zuhause vor dem Fernseher ein. In Pasión de las Pasiones werden Lügen aufgedeckt, Pläne vereitelt, Herzen gebrochen und wenn ihr Glück habt, gibts vielleicht sogar mit Happy End... zumindest vorerst.
    Charaktere werden PbtA üblich schnell gebaut - das Setup machen wir gemeinsam.
    FSK 18

  • Splittermond Kennenlernrunde [Splittermond]
    Fortsetzung der Runde von 10-14 Uhr
    Bitte in der Rundenanmeldung bei Teil 1 anmelden.

  • Gestrandet [Star Wars FFG - Am Rande des Imperiums]
    Freie Plätze : 0/5 (Biggi, Christian, Andrea, Dominik, Maike)
    Spielleitung: Mirko Krech
    Sonstige Informationen: Dieses mal hat es euch erwischt und das Imperium hat euch gefangen genommen. So wartet ihr auf euer Schicksal in einer kleinen Zelle auf einem Gefangenentransport, als plötzlich Laserbeschuss und lautes Geschrei zu hören ist. Euer Schiff wird ordentlich durchgeschüttelt und ihr habt nur noch einen Gedanken … ihr müsst hier raus!
    Es werden 5 speziell für dieses Abenteuer erstellte Charaktere mitgebracht, die alle eine eigene Hintergrundgeschichte haben. Ich bringe genug Würfelsätze für dieses System mit. Anfänger sind immer willkommen, die Regeln sind schnell erklärt. 

  • Day One - Aysle [Torg Eternity]
    Freie Plätze : 1/4 (Dagny Giel, Timo Grümpel, Marius Rupp)
    Spielleitung: Selganor
    Sonstige Informationen: Es sollte ein schöner Tag für den Besuch der National Gallery in London werden der Bus fährt gerade am Trafalgar Square vor als plötzlich die Erde bebt...

    Wer sich die Überraschung am Anfang des Abenteuers verderben will hier klicken

    Klicken um Spoiler zu schliessen

    Die Erde wie wir sie kennen wird von verschiedenen anderen Realitäten angegriffen. Hier in London wird die Hauptstadt der Commonwealth gleich nach Anfang des Abenteuers zum Teil von "Aysle", einem magischen Land mit Kreaturen aus der Tiefe, Drachen und anderen Gefahren und aus U-Bahn-Schächten werden Dungeons voller Monster und Fallen... aber vielleicht auch Schätzen.
    Aber auch die Bewohner des Ortes bleiben meistens nicht unberührt, auch sie werden irgendwann von der Realität angepasst und auf einmal versteht der Automechaniker der schon als Kind das Familienauto frisiert hat nicht mehr das Konzept eines Verbrennungsmotors. Besondere Menschen (z.B. wagemutige Mitspieler dieser Runde) können oft den Einflüssen der fremden Realität widerstehen und dabei helfen die fremde Welt vielleicht doch wieder etwas "normaler" zu machen... (Wenn man jetzt noch sagen kann was "normal" überhaupt sein soll)
    .
    Keine Vorkenntnisse nötig. Charaktere sind vorgefertigt.

20-24 Uhr

  • Der Prozess [Dragon Age]
    Freie Plätze : 0/5 (Salvatore M., Adriano M., Melinda, Mikhail, Ralf)
    Name der Spielleitung: Martin
    Sonstige Informationen: Das Abenteuer spielt in Anderfels im Magierturm der Stadt Kassel, in der Zeit vor der fünften Verderbnis. Die Spielerfiguren sind Teilnehmer eines Prozesses bei dem festgestellt werden soll, welche Strafe einem gefangenen Apostaten blüht: Ausbildung im Magiertum, Besänftigung oder gar die Hinrichtung durch die Templer? Vorkenntnisse sind keine erforderlich, Charaktere werden gestellt. 

  • Hexentanz [DSA mit GURPS-Regeln] (Teil 2)
    Fortsetzung der Rundee aus Slot 2 (15-19 Uhr)
    Bitte in der Rundenanmeldung bei Teil 1 anmelden.

  • Pashkovskaya Nocturne [Night Witches]
    Freie Plätze : 0/4 (Mario, Katyees, Philipp, Lea)
    Name der Spielleitung: Julian
    Sonstige Informationen: "Plötzlich sahen wir die Mechanikerinnen zu unseren Flugzeugen laufen und etwas tun. Was sie machten, war, die Bomben zu entschärfen. Die Deutschen hatten kapituliert; der Krieg war vorbei. Ich brach in Tränen aus. Alle weinten an diesem Tag." Leutnant Polina Gelman, Heldin der Sowjetunion.
    Im Zweiten Weltkrieg gab es ein Nachtbomberregiment, das ausschließlich aus Frauen bestand. Geborene sowjetische Kampffliegerinnen. Diese 200 Frauen und Mädchen griffen die deutschen Invasoren in veralteten Doppeldeckern von Feldern nahe der Frontlinien aus an. Jede Nacht, für 1100 aufeinanderfolgende Nächte. Wenn ihnen die Bomben ausgingen, warfen sie Bahnschwellen ab. Füreinander waren sie Schwestern, ihre Bande geschmiedet in Blut und Schrecken. Für die Luftstreitkräfte der Roten Armee waren sie ein ärgerlicher, feministischer Nebenschauplatz. Für die Deutschen waren sie nur: Nachthexen.
    Night Witches ist ein Rollenspiel von Jason Morningstar.