Sonntag:

10-14 Uhr

  • Jurassic Dread (DREAD)
    Anzahl freier Plätze : 1/5 (Tariq, Micha, Rouven, Lukas Kurek)
    Name der Spielleitung: Martin
    Sonstige Informationen: Endlich habt ihr es geschafft: Ihr besucht den Jurassic Park! Und zu eurem Glück startet am selben Tag auch noch eine komplett neue Attraktion, nämlich die Jurassic Sea World in der man die prähistorische Unterwasserwelt besichtigen kann. Klingt fast zu gut um wahr zu sein... DREAD ist ein Horror Rollenspiel, dass einen JENGA-Turm anstelle von Würfeln benutzt. Wer also schnell das Zittern bekommt, hat schlechte Karten. Vorkenntnisse sind nicht vonnöten, FSK 15.

  • Dream Askew
    Anzahl freier Plätze : 0/4 (Julian, Ulf, Niklas, Tobi)
    Name der Spielleitung: Flo
    Sonstige Informationen: Der queere Kampf inmitten des Kollaps Dream Askew ist ein spielleiter- und würfelloses Spiel um Gemeinschaft und Zugehörigkeit, stürmische queere Liebe und den Zusammenbruch der Zivilisation. Wir erschaffen unsere Charaktere und unsere Enklave zusammen am Spieltisch, dann überlegen wir, welche Spannungen es in unserer Gruppe gibt und welche mit der Außenwelt. Und dann spielen wir, um zu erfahren was passiert. FSK: 16
    Englisch Kenntnisse sind von Vorteil

  • Space 1889 - "Ein Gefährlicher Ausflug"
    Anzahl freier Plätze : 2/2
    Name der Spielleitung: Thomas D.
    Sonstige Informationen: Jugendrunde von Teilnehmern vom Jugendtreffen.
    FSK 10, max. Alter von 14 außer für Eltern oder Begleitpersonen.
    Ihr begleitet den bekannten Biologen Henry Burligton III auf einer Forschungsreise durch die marsianische Steppe. Als sich die Ereignisse überschlagen sind echte Gentlemen und Helden gefordert.

15-19 Uhr

  • Schatten im Nebel (Star Wars von FFG - Am Rande des Imperiums)
    Anzahl freier Plätze : 0/4 (ThoDan, Miki, Salvatore M, Ulf)
    Name der Spielleitung: Mirko Krech
    Sonstige Informationen: Es herrschen finstere Zeiten in der Galaxis und das Imperium breitet seine gierigen Finger immer weiter nach neuen Sternensystemen aus. Seit der Todesstern von den Rebellen zerstört wurde, greift das Imperium nur noch härter durch und euer Leben als Diebe und Schmuggler am äußeren Rand der Galaxis wird dadurch nicht leichter. Das Schiff ist alt, die Credits fast leer und einen richtig lukrativen Auftrag hattet ihr schon lange nicht mehr. Aber was ist das? Ein rotes Lämpchen blinkt fordernd im Cockpit und zeigt euch an, das ein Funkspruch reinkommt. Wer, zum schleimigen Hutten, sollte euch hier draußen schon kontaktieren? Euer Pilot drückt einen Knopf und es ertönt eine verzweifelte Stimme im Funk: „Hallo? Verdammt nochmal geht das Scheißding überhaupt? Hört mich jemand? Dies ist ein Notruf … wenn das jemand hört, ich könnte echt Hilfe gebrauchen!“ Na toll ... das wird ja immer besser! Wir spielen Star Wars nach dem System von Fantasy Flight Games. Natürlich auch für Anfänger des Systems geeignet oder auch, wenn ihr noch nie ein Rollenspiel gespielt habt. Charaktere und Würfel stelle ich zur Verfügung.

  • Scenic Dunnsmouth (Into the Odd)
    Anzahl freier Plätze: 2/5 (Niklas, Tobi, Adriano)
    Name der Spielleitung: Flo
    Sonstige Informationen: Ihr seid mit einem einfachen Auftrag hierher gekommen; treibt die ausstehenden Steuern ein. Doch im Immergrau des Küstenstädtchens erwarten euch verschrobene Einheimische, uralte Familienfehden und schreckliche Geheimnisse. Into the Odd ist ein regelleichtes und stark reduziertes OSR-System. FSK: 16
    Trigger Warning: Bodyhorror, Spinnen